Campagnola

Giuseppe Campagnola

Giuseppe und Luigi Campagnola

Preiswerte Spitzenqualitäten bei Valpolicella und Amarone

Anschrift: Loc. Valgatara, Via Agnella 9, 37020 Marano

Eine aufregende und wechselvolle Geschichte hat die Kellerei Campagnola hinter sich. Ende des 19. Jhdts. gegründet gewann Carlo Campagnola bereits 1907 den Preis für den besten "Reciotto". Nach seinem Tode musste seine Frau Caterina Zardini mit neun Kindern und 100 Hektar Grund fertig werden. Irgendwann wurde der große Grundbesitz dann aufgeteilt, so dass Giuseppe Campagnola heute nur noch über wenige Hektar verfügt und für die meisten seiner (i.d.R. durchschnittlichen) Weine Trauben von Vertragswinzern bezieht.

Heute ist Campagnola bekannt für seine guten Weine zu günstigen Preisen.

Begeistert schreibt der Gambero Rosso: "Der Amarone, der Valpolicella und der Soave sind mit das Beste, was das Veroneser Land, von der Feste in Soave bis zum Gestade des Gardasees, zu bieten hat." Sie gehören "immer mit zum Besten, das man in der Valpolicella finden kann."

2016 Valpolicella Classico Superiore RIPASSO, Giuseppe Campagnola

Üppige Frucht, um die sich Aromen von Paprika und Pfeffer ranken. Dynamischer, perfekt ausgewogener Geschmack bester Machart.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,95
0,75 L
11,93 €/L