2015 Felgaria Faugères, Domaine Cébène

DE-ÖKO-037
2015 Felgaria Faugères, Domaine Cébène
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
38,00
0,75 L
50,67 €/L

"Not yet bottled, the inky colored, 2015 Faugères Felgaria (85% Mourvèdre and 15% Syrah) offers an incredible bouquet of saddle leather, black raspberries, spice and dried flowers. Deep, rich, concentrated, incredibly layered and seamless, it has no hard edges, impeccable balance and a killer finish. Wow, what a wine!" (Jeb Dunnuck, The Wine Advocate 230, April 2017)

Das Schieferterroir sorgt ein für delikate Raucharomen und eine bemerkenswerte Fruchtigkeit (Johannisbeere, Himbeere, Cassis), dazu fast süße, bezaubernde Gewürze, Lakritz- und feine Garriguenoten und deutliche Mineralität. Am Gaumen wieder intensive Frucht, fast cremig weich, bewundernswert ausgewogen. Das hinreißende Finale zeigt die Größe dieses Weins, der sich in den nächsten Jahren noch prächtig entwickeln wird, auch wenn man ihm schon jetzt kaum widerstehen kann.

Alle Parzellen für den Felgaria sind Schiefer-Terrassen in den höchsten Lagen von Faugères, Mouvèdre nach Süden, Grenache und Syrah nach Norden ausgerichtet. Selektion in mehreren Lese-Durchgängen, um die Trauben bei exakter Reife zu ernten. Jede Partie wird in 500-L-Eichenfässern vergoren und ausgebaut. Der Ertrag liegt bei unter 20 hl/ha.

Auszeichnung:
94-97 The Wine Advocate

The Wine Advocate 230.

Rebsorte:
85% Mourvèdre, 15% Syrah
Farbe:
Rotwein
Alkoholgehalt:
14%
Lagerung:
-2030
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Essensempfehlung:
Hochklassige Küche, beste Stücke vom Rind, Wild, Fasan, Wachtel. Gerne auch gut gewürzt.
Anbau:
Bio, zertifiziert
Ausbau:
500-L-Eichenfässer
Verschluss:
Naturkork
Empfohlene Trinktemperatur:
16-18 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten