Clos Triguedina - Jean-Luc Baldès

Jean-Luc Baldès

Clos Triguedina: Spitzenklasse in Cahors

Anschrift: SARL Jean Luc Baldès, Triguedina, Les Poujols - 46700 Vire-sur-Lots

Clos Triguedina zählt zu den Spitzenerzeugern von Cahors. Die Familie Baldès (seit 1830 im Besitz von Clos Triguedina) gehört zu den Pionieren der Region und hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Cahors 1971 AOC-Status erhielt. Die bevorzugten Böden, kieshaltig mit Kalk und Lehm vermischt, ähneln sehr stark dem berühmten Gebiet Pomerol. Clos Triguedina liegt östlich der Stadt Cahors, zwischen den Mäandern des Flusses Lot. Jean-Luc Baldès, der das Weingut seit über 20 Jahren führt, gilt als besonders talentierter und fähiger Weinmacher. Insbesondere seine Terroir-Weine sind absolute Klasse.

Lang, lang ist es her - fast 20 Jahre - da hatten wir Clos Triguedina schon mal für einige Zeit im Sortiment. Obwohl auch damals schon Cahors-Weine sich nicht unbedingt größter Nachfrage erfreuten. Das hat sich bis heute nicht wesentlich geändert, obwohl Insider sich einig sind, dass hier Qualitäten zu haben sind, die im benachbarten Bordeaux weitaus mehr kosten würden. In früheren Zeiten standen diese Weine doch auch mal auf Bordeaux-Niveau. Im 14. Jh. gar stammte mehr als die Hälfte des von Bordeaux nach England verschifften Weins aus Cahors. Doch nach dem Niedergang der Stadt Cahors im Hundertjährigen Krieg übernahm Bordeaux die Kontrolle über den Weinhandel. Handelsbeschränkungen und Zölle erschwerten dann den Export, während sich Bordeaux nach vorne drängen konnte und bis heute eine weltweite Spitzenstellung einnimmt. Daneben sind die Cahors-Weine fast in Vergessenheit geraten. Heute tun sie sich schwer, weil sie trotzdem nicht zum Discountpreis zu haben sind, und weil die Hauptrebsorte Malbec Charakter zeigt und oft einige Reifezeit benötigt. Und der Name "Bordeaux" suggeriert zumindest hohe Qualität. Also geht man auf Nummer Sicher, nach dem Motto „da kann man keinen Fehler machen". Aber vielleicht ist es ja ein Fehler, Cahors nicht zu kennen!?

2009 Cahors Clos Triguedina

Der Klassiker: Typizität und Finesse. Im Bouquet schwarze und rote Früchte, verstärkt durch eine mentholische Note, etwas Tabak. Am Gaumen dunke Früchte, ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
18,50
0,75 L
24,67 €/L
2009 Cahors "Au Coin du Bois", Clos Triguedina

"Herber, etwas animalischer Duft nach teils eingemachten schwarzen Beeren mit Kirschnoten, vegetabilen Tönen und gewisser Mineralik im Hintergrund. Klare, ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
21,00
0,75 L
28,00 €/L

"Herber, einen Hauch animalischer Duft nach dunklen Beeren und Kirschen mit tabakigen und erdig-mineralischen Anklängen. Klare, geschliffene, feinsaftige ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
25,00
0,75 L
33,33 €/L