Bernard & Thierry Glantenay

Bernard & Thierry Glantenay

Ausgewogenheit und Harmonie aus uralten Rebanlagen

Anschrift: 3 Rue de la Barre, 21190 Volnay

Noch ist der junge Thierry Glantenay aus Volnay nicht bekannt. Das dürfte sich aber in den nächsten Jahren ändern. Schon jetzt macht Thierry für uns mit die feinsten Weine in der Côte de Beaune! Seit er in den letzten Jahren die Verantwortung für das Weingut von seinem Vater Bernard übernommen hat, ging die Qualitätskurve deutlich nach oben. Selten haben uns Burgunder so begeistert wie die von Thierry.

Kein Wunder. Sein vorrangiges Ziel ist Ausgewogenheit und Harmonie. Alles wird mit Bedacht und größter Sorgfalt ausgeführt. So verwendet er z.B. selbst für seine Topp-Weine er nur maximal 25% neue Barriques, um die Frucht nicht zu überlagern. Andererseits hinterfragt er auch seine Arbeit permanent, um seine Weine weiter zu perfektionieren.

Dabei hat Thierry das Glück, mit alten Rebanlagen arbeiten zu können, die schon sein Großvater gepflanzt hat. Und offensichtlich versteht er sein Handwerk. Was er aus seinen Weinbergen macht ist beeindruckend: Seine Weine sind präzise und geben ihr bestes Terroir wieder, am Gaumen viel köstliche Frucht und Tiefe, gepaart mit brillianter Struktur, Eleganz und sehr feinen Tanninen.

Da Thierry seine Weine in Volnay und nicht in Vosne-Romanée oder Gevrey-Chambertin macht, bieten seine herausragenden Weine ein für Burgunder dieser Klasse hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Reben sind über 80 Jahre alt. Nur wenige Hundert Flaschen gibt’s jedes Jahr von diesem sagenhaften Weißwein. Folatières gilt als eine der allerbesten ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
58,00
0,75 L
77,33 €/L