2015 Reserve Gemischter Satz, Jutta Ambrositsch

2015 Reserve Gemischter Satz, Jutta Ambrositsch
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
29,95
0,75 L
39,93 €/L

Sehr reife Trauben sehr alter Reben – etwa drei Wochen nach der Hauptlese aus den kalkigen, kargen, betagten Gemischter-Satz-Weingärten in Sievering und Grinzing geerntet. In diesem hier und jetzt noch herzzerreißend frühen Entwicklungs-Stadium des Weines dominieren unverkennbar Veltliner, Burgunder und Riesling; eine Vielzahl weiterer Rebsorten setzt nach und nach fein akzentuierte, aromatische Spitzen und macht nach etwa ein bis zwei Stunden Luftzufuhr dann doch einigermaßen lautstark auf sich aufmerksam. Dass zumindest einige der nur 400 gefüllten Flaschen dieser vor Würze und Mineralität oszilierenden, für uns vergleichsweise strapaziösen Spinnerei zuvor besagte, wahrhaft gedeihliche Zwei-Stunden-Marke knacken, liegt ab sofort ganz allein in Ihren Händen. Wir sind hiermit bitteschön fein raus, haben gesagt, was gesagt werden muss und ersuchen, während der Nerven zerfetzenden Beatmungszeit, so Sie partout gedenken, diese einzuhalten, Ruhe zu bewahren. Entsprechende Unterstützung erfahren Sie dabei zweifellos von der einen oder anderen Flasche Anderes.

 

Rebsorte:
Grüner Veltliner, Weißburgunder, Neuburger, Riesling, Traminer, Gutedel, Grüner Sylvaner sowie kleine Anteile verschiedenster anderer Sorten
Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
13,5%
Lagerung:
-2022+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Säure:
6,2 g/l
Restzucker:
4,7 g/l
Verschluss:
Schraubverschluss
Empfohlene Trinktemperatur:
10 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten