Katharina Wechsler

Katharina Wechsler

Die Story zu Katharina Wechsler

Frau, attraktiv, Quereinsteigerin: Winzerin Katharina Wechsler hat alles, was man für einen interssante Geschichte braucht. Und die Weine?

Nun, mit ihrem Jahrgang 2013 gewann sie den Berlin-Gutsriesling Cup vor so berühmten Namen wie Wittmann, Emrich-Schönleber, Schäfer-Fröhlich oder Wagner-Stempel.

Weinblogger Dirk Würtz: "Ich mag Menschen, die so sind wie die Wechsler. Immer leicht vibrierend, unter Strom, gedanklich voll auf der Höhe mit Visionen und Ideen und dem notwendigen Handwerkszeug. Ich mag ehrliche Menschen und Menschen, die präsent sind! Wer den Wein trinkt, weiß sofort, was ich meine!" (www.wuertz-wein.de, 3.5.2014)

Katharina: "Als ich im Sommer 2009 meine Koffer packte und Berlin Richtung meiner Heimat Westhofen verließ, wusste ich nicht so recht, was mich da nach 11 Jahren erwarten würde. Aber eines wusste ich: Ich wollte Wein machen, in Rheinhessen! Wein, der mich und andere bewegt. Wein mit Charakter, der zeigt, wo er herkommt. 
Ich bin zwar auf einem Weingut aufgewachsen, trotzdem hat es einige Umwege gebraucht, bis ich mich entschieden habe Winzerin zu werden. Als junger Mensch zog es mich erst einmal einige Jahre in die weite Welt hinaus. Großstadtleben weit weg vom beschaulichen Westhofen. Doch irgendwann dann die Rückbesinnung auf die eigene Herkunft und der Wunsch, dem Leben eine neue und gleichzeitig vertraute Wendung zu geben.

Der Jahrgang 2009, meine ersten vorsichtigen Versuche. Ich verbrachte zwei wunderschöne Lehrjahre bei Winzern, die es verstanden meine Begeisterung für Wein noch mehr wachsen zu lassen. Ich lernte, dass man das Potential der Herkunft nur durch ein kompromissloses Ja zur Qualität und mit tiefer Liebe zu Natur und Landschaft voll ausschöpfen kann." 

Die Philosophie von Katharina Wechsler

"Meine Philosophie ist es, authentische und charaktervolle Weine zu produzieren, die Lust auf den nächsten Schluck machen. Dabei stehen Eleganz und Finesse im Vordergrund. Winzer sein hat viel mit Intuition und Vertrauen zu tun.  Im Keller ist für mich weniger mehr. Wichtiger ist mir die Pflege der Weinberge, denn nur dort kann ein großer individueller Wein entstehen.

Qualitätsfördernde Handarbeiten, der richtige Lesezeitpunkt und eine schonende Verarbeitung. Im Keller der Natur ihren Lauf lassen. Die Trauben übers Jahr bis zur Ernte an die Hand nehmen und zu begleiten, dann langsam loslassen und sich schließlich auf das Ergebnis freuen.

Das klingt jetzt sehr verkopft, ist es aber gar nicht: Meine Weine sollen schlicht und einfach Spaß machen zu trinken, ohne dabei banal zu sein."

Die Presse über Katharina Wechsler

Falstaff: "Eine tolle Geschichte - und ebensolche Weine"

Gault&Millau 2017: "Kompliment an Katharina Wechsler, die aktuelle Entwicklung ist nach wie vor mehr als beeindruckend. Sie spielt inzwischen auf einer Klaviatur, die eine ungeheure Bandbreite besitzt. Wirklich coole Weine, die jedoch gerade nicht unterkühlt sind, sondern die elegante und charakterstarke Seite des Wonnegaus zeigen. Auf dem Weg zu höheren Weihen."

Anschrift: Wormser Straße 1, 67593 Westhofen

Fräulein HU weiß, Katharina Wechsler

Who is Hu? Hinter Fräulein Hu verbirgt sich ein Perlwein aus einer ganz besonderen Rebsorte: Der Huxelrebe. Im Cuvée mit Weißburgunder, Riesling und ...

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
7,90
0,75 L
10,53 €/L
2019 Grauer Burgunder, Katharina Wechsler

Gelbe Birnen, würziger Schmelz.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,70
0,75 L
11,60 €/L
2019 Riesling trocken, Katharina Wechsler

Kühler duft nach pink Grapefruit und Steinobst, Hefe mit einer kräftigen Mineralik. Am Gaumen steht der kreidige und kernige charakter des Weines im ...

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,90
0,75 L
11,87 €/L
2017 Riesling Gutswein feinherb, Katharina Wechsler

Animierendes Bouquet von gelben Früchten, feinen Zitrus- und Würznoten. Im delikaten Geschmack klare Frucht, fein und charmant, die rassige Säure ist reif ...

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,50
0,75 L
11,33 €/L
2019 Scheurebe trocken, Katharina Wechsler

Klare, elegante Frucht, Grapefruit und Stachelbeere gepaart mit einer reifen Exotik.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,50
0,75 L
12,67 €/L
2019 Sauvignon blanc, Katharina Wechsler

Limettenzeste, Stachelbeere und ein Hauch Paprika, untermauert von einer erdigen Würze. Im Stil weder Neuseeland noch Südafrika - Rheinhessen pur!

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,90
0,75 L
11,87 €/L
2018 Westhofen Riesling trocken, Katharina Wechsler

Knackig. Kalkstein, Orangenzesten, Aprikose und viel feine Zitrusfrucht. Sehr stoffig und mineralisch für seine Klasse. Lang.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,00
0,75 L
17,33 €/L
2017 Riesling SCHWEISSTRÖPFCHEN, Katharina Wechsler

Kernobst, Zitrusfrüchte, Pfirsich, dazu pflanzliche und mineralische Noten im Bouquet. Klare, süße Frucht am Gaumen, sehr lebendige, feine Säure, ...

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2017 Riesling KIRCHSPIEL, Katharina Wechsler

"The tannin structure, chalky minerality and intense, herbal character make this a very serious dry riesling.".

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
23,00
0,75 L
30,67 €/L
Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
23,00
0,75 L
30,67 €/L

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
21,00
0,75 L
28,00 €/L
2016 Riesling MORSTEIN, Katharina Wechsler

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
26,50
0,75 L
35,33 €/L
Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
28,00
0,75 L
37,33 €/L
2018 Spätburgunder, Katharina Wechsler

Fein, nicht süßlich-deutsch. Viel Frucht und kein spürbares Holz, Himbeeren und Erdbeeren. Schlank mit schöner lang tragender Säure.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,30
0,75 L
13,73 €/L