Domaine les Paissels

Saint Chinian

Vivien Roussignol und Marie Toussaint

Blindproben haben einen besonderen Reiz

Im Februar 2012 waren wir bei Pierre Cros (Minervois) zur Weinprobe und zum Abendessen eigeladen. Als letzten Wein einer beeindruckenden Verkostung präsentierte er uns im Anschluss an den monumantalen Les Asprès einen Rotwein, den er uns zunächst blind verkosten ließ. Wir hatten keine Ahnung, welcher neue Wein von Pierre das sein sollte: Sehr intensiv, nicht ganz so wuchtig wie der Les Asprès, aber der Neue kam ganz gut mit nach ihm.

Das Geheimnis wurde gelüftet. Es war gar kein Wein von Pierre Cros, sondern von Vivien Roussignol und Marie Toussaint aus Saint Chinian. Pierre Cros berät den jungen Vivien, deshalb wohl auch die "Verwandtschaft" zu Pierres Weinen. Vivien, der an diesem Abend neben uns beim Essen saß, erzählte, dass dies sein erster eigen produzierter Jahrgang sei und dass die Füllung der Fassprobe, die wir verkostet haben, im Mai erfolgen solle. Seine Preisvorstellung setzte uns in Erstaunen: Wir hätten einen deutlich höheren Preis erwartet.

Vivien besitzt eigene Weinberge in Saint-Chinian, die schon sein Großvater bearbeitet hat. Seine Eltern führten zwar das Weinmachen nicht fort, aber bewirtschafteten die Weinberge weiter, um die Trauben an die örtliche Genossenschaft zu verkaufen. Heute profitiert Vivien von diesen uralten Rebanlagen. Vivien selbst studierte Önologie und Weinbau in Montpellier. Verschiedene Stationen führten ihn auf Weingüter in Südfrankreich, im Elsass, in Kalifornien und nach Australien.

2011 haben Marie und Vivien mit nur einem Hektar Weinbergen angefangen, inzwischen bearbeiten Sie immerhin drei - Les Païssels ist immer noch ein Kleinstbetrieb.

Die Reben wachsen auf Schieferboden, der die Besonderheit hat, mächtige, säurearme Weine hervorzubringen, jedoch mit unglaublicher Finesse und Frische.


Vivien Roussignol & Marie Toussaint
Rue des Cédres
34360 Babeau

2016 Le Rosé, Les Paissels

Die Reben stehen auf Schieferboden und sind schon 65 Jahre alt! Normalerweise macht man aus so alten Reben keinen Rosé, sondern einen guten Rotwein. Selbst ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sonderpreis
statt
€ 8,50nur
6,95
0,75 L
9,27 €/L
2015 St. Chinian "Le Banel", Domaine les Paissels

Le Banel heißt auf Okzitanisch wörtlich „mit kleinem Gehörn“und bezeichnete kleine Herden von Zicklein, die zwischen den Weinbergen weideten. Le Banel ist ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,90
0,75 L
13,20 €/L
2016 Le Banel St. Chinian, Domaine les Paissels

Le Banel heißt auf Okzitanisch wörtlich „mit kleinem Gehörn“und bezeichnete kleine Herden von Zicklein, die zwischen den Weinbergen weideten. Le Banel ist ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,90
0,75 L
13,20 €/L
2015 St. Chinian "Les Paissels", Domaine les Paissels

Erst der fünfte Jahrgang der beiden Jungwinzer. Für uns (aber auch Marie und Vivien) bisher der beste, konzentrierteste und ausgewogenste. Man schmeckt den ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,95
0,75 L
18,60 €/L