2017 Faß 11 Schonfels Riesling GG, Peter Lauer

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
37,50
0,75 L
50,00 €/L

Im Jahre 1900 waren Top Bordeaux- und Burgunderweine  Chablis oder Yquem fast unerschwinglich. Für Saar-Weine jedoch musste der Gast sogar das doppelte oder dreifache auf den Tisch legen. Es handelte sich um die teuersten Weine der Welt. Aus dieser Zeit stammen die Reben der Felsklippe Schonfels (100 Jahre alt) hoch über der Saar. Nur wenige Liter konzentrierter Essenz ergeben hier die Reben, Botschafter einer längst vergessenen Zeit, heute noch. Dies entspricht den Mini-Erntemengen der Jahrhundertwende.

Auszeichnungen:
95-97 Wine Advocate

"The sample of the 2017 Schonfels "Fass 11" ("Grosses Gewächs") is a great mix of crushed slate and citrus flavors. This is the Armani flavor from the Saar. With great purity, finesse and elegance on the palate, this is a very long and complex Riesling of great class and style. The balance between body, minerals and sweetness is just perfect. Tasted March 2018." (Stephan Reinhardt in Robert Parker's Wine Advocate 236, April 2018)

17,5 JR

17,5 Jancis Robinson

Rebsorte:
Riesling. 105-jährige Reben.
Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
12,5%
Lagerung:
2020-2030+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Boden:
Schiefer
Anbau:
naturnah, in Steillagen
Ausbau:
Ganttrauben-Maischung, Spontangärung, großes Holzfass, 6 Monate Hefelager
Verschluss:
Naturkork
Empfohlene Trinktemperatur:
10-12 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten