2015 Schüttenberg Zweigelt, Grassl

2015 Schüttenberg Zweigelt, Grassl
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,00
0,75 L
32,00 €/L

 Feinwürzig unterlegte, kühle Zwetschken/Kirschfrucht, tabakige Nuancen, frische Weichseln, stoffige, präsente Tannine im Abgang mit leichten Bitterschokoladeanklängen.

Spannung, Definition, absoluten Lagencharakter und hohes Lagerpotenzial. Das schreibt man dem Zweigelt im allgemeinen nicht zu. So gesehen widerlegt Grassls Schüttenberg sämtliche diesbezüglichen Vorurteile und brilliert nicht nur als Lagen- sondern auch als vielschichtiger Lagerwein, der von einigen Jahren Flaschenreife profitieren wird. Wobei seine "Kondition" sogar noch einige Jahre länger reichen könnte, als die des berühmten Bärnreiser.

Auszeichnung:
93 Falstaff
Rebsorte:
Zweigelt
Farbe:
Rotwein
Alkoholgehalt:
13,5%
Lagerung:
-2025+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Essensempfehlung:
zu dunklen Wildvariationen sowie Steaks und allen dunklen Fleischarten (zB. Lamm) und reifen Käsesorten
Vinifizierung:
kontrollierte Vergärung durch natürliche Hefen in Holzgärständern bei max. 28°C durch sanftes Unterstoßen und Überfluten des Tresterhutes, anschließend Säureabbau in 50% neuen und gebrauchten kleinen Holzfässern aus franz. Eiche, ab dem 10. Reifemonat schonender Abzug in gebrauchte 500l Eichenfässer, Klärung durch einmaliges Umziehen und Sedimentation, 18-monatige Reifung bis zur Abfüllung im Mai 2015.
Maischekontaktzeit:
21 Tage
Empfohlene Trinktemperatur:
16-18 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten