Wein aus Rheinhessen

Rheinhessen: Der schlafende Riese ist erwacht

Rock'n Roll im Wein

Rheinhessen ist mit einem Viertel der gesamten deutschen Rebfläche das größte deutsche Weinbaugebiet. "Viele Jahre als Fassweinlieferant verschrieen, hat sich in den letzten Jahren ein dramatischer Wandel – hin zu mehr Qualität – in Rheinhessen vollzogen. Der Anstoß dazu ging aber nicht von den wenigen etablierten Winzern an der Rheinfront aus, sondern von vordem unbekannten Winzern und Gemeinden im rheinhessischen "Niemandsland"." (Eichelmann 2011) Das schrieb Eichelmann schon 2011.

Doch die Entwicklung ging noch weiter: Eine junge Winzergeneration "revolutioniert" das alte Bild: das junge Rheinhessen vermittelt eine Balance zwischen Tradition und Moderne, eine Verbindung von vinologischem Handwerk und Kunst - skandalös gut!

Unsere Weingüter im Überblick:

Wagner-StempelCarsten Saalwächter | Kai Schätzel

2020 Scheurebe, Wagner-Stempel

Kräuter, Zitrusfrüchte und Pfirsich im Bouquet. Klare Frucht am Gaumen, feinherbe Kräuternoten, lebendig und frisch. Würziges Finale.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,70
0,75 L
12,93 €/L
2020 Sauvignon blanc, Wagner-Stempel

Feines Sauvignon-Bouquet mit kräuterigen und grasigen Noten, Aromen von reifem Kernobst und Holunder sowie mineralischen Anklängen. Klare, reife, saftige ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,50
0,75 L
18,00 €/L

Komplex. Cassis, Stachelbeere und Grapefruit. Irre intensiv, springt einen förmlich an. Bleibt lang.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
18,50
0,75 L
24,67 €/L
2020 Weißburgunder, Wagner-Stempel

Aromen von Apfel und Quitte im Bouquet. Frisch-fruchtig im Geschmack, präzise und klar, mit schöner Spannung.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,70
0,75 L
12,93 €/L

Vollreife Fruchtnoten. Saftig-fülliger Körper, schöne Frische, präzise und klar, gute Säure.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,70
0,75 L
12,93 €/L