Neu eingetroffen

2016 Grauburgunder, Heidi Schröck

Die Trauben vom Grauburgunder kommen aus Weingärten in den Ruster Rieden Turner und Kräften. Von Hand gelesen und spontan vergoren in kleinen, zum Teil neuen 300 l Eichenfässern. Für 16 Monate auf der feinen Hefe gereift. Nicht zu kalt trinken. Ein kräftiges Risotto passt hervorragend dazu.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
16,80
0,75 L
22,40 €/L
2016 Furmint Riede Turner, Heidi Schröck

Heidis wunderbarer Furmint mit den Schalen vergoren. Keine Angst, nix „orange" oder so. Einfach ein kleines bisschen Grip und Tannin. Habe gestern im Gasthaus Zur Dankbarkeit in Podersdorf unter anderem ein Zanderfilet mit Fenchel gegessen - dazu hätte ich ihn mir gewünscht! Zur Fischsuppe mit Paprika hätte er aber sicher auch gut gepasst...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,90
0,75 L
21,20 €/L
2016 Weißburgunder vom Kalkmergel trocken, Klein

Stein- und Kernobst, Zitrusfrüchte, pflanzliche und florale Noten im Bouquet. Feinsaftige, geschliffene Frucht am Gaumen, erdig-mineralische Noten, lebhafte, feine Säure, gute Substanz und Nachhaltigkeit, hat Griff und Tiefe. Spannung bis ins lange Finale.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,50
0,75 L
14,00 €/L
2016 Grauburgunder vom Löss trocken, Klein

Frischer Duft von Kernobst (Birne) mit Zitrusnuancen, erdiger Mineralik und kräuterigen Anklängen. Saftige Frucht im Geschmack, feine Säure, nachhaltig am Gaumen, feine Cremigkeit, hat Substanz. Animierendes, langes Finale.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,50
0,75 L
14,00 €/L
2016 Sauvignon blanc Fumé trocken, Klein

Durch dezenten Holzfasseinsatz erhält der Sauvignon blanc das typische rauchige (Fumé-)Aroma.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,50
0,75 L
20,67 €/L
2016 Riesling vom Kalkmergel trocken, Klein

Verspielt in der Nase, feinwürzig mit Aromen von Pfirsich, Aprikosen und Limettenzesten. Saftig und klar am Gaumen, Geschmacksdichte und feine, reife Säure ergeben schöne Harmonie und Trinkfreude (die durchaus vorhandene Säure bleibt elegant im Hintergrund). Mineralität klingt im fruchtig-frischen Finale nach.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,80
0,75 L
14,40 €/L
2016 Riesling vom Schiefer trocken, Klein

Im frischen Bouquet Pfirsich, Aprikose, etwas Zitrusfrüchte, Kräuterwürze, Mineralität. Klar und präzise, frische Säure und feine Frucht ergeben einen strahlenden Wein mit leicht salziger Mineralität, der Lust auf mehr macht.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,80
0,75 L
15,73 €/L
2016 Grüner Veltliner Theyerner Berg, Tom Dockner

Feinwürziger Duft mit Tiefe, zart nach Blütenhonig, gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Grapefruit. Komplex, gut eingebundene Säurestruktur, mineralische Ader und gutes Entwicklungspotenzial.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,00
0,75 L
12,00 €/L
2016 Grüner Veltliner Pletzengraben, Tom Dockner

Noble kühle Finesse, mit dunkelwürzigen, pfeffrigen Aromen, gelbe Apfelfrucht mit einem Hauch reifer Birne, feine Wiesenkräuter, prächtige Statur, nicht zu ausladend, dennoch ausdrucksstark, klar gegliedert und mit druckvollem Finale.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
12,95
0,75 L
17,27 €/L
2016 Traminer Pletzengraben Edition Rosalie, Tom Dockner

Falstaff: "Saftig, elegant ... vielversprechende Anlagen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
16,95
0,75 L
22,60 €/L
Williamsbirnenbrand, Tom Dockner

Den haben wir nicht gesucht, sondern gefunden.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
34,00
0,70 L
48,57 €/L
2015 Côtes du Rhône La Bouveau, Saint-Damien

Ein Mund voll dunkler Beeren, Oliven und etwas Trüffel. Fruchtbetont, rund und charmant.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,00
0,75 L
12,00 €/L
2015 Côtes du Rhône Plan de Dieu Vieilles Vignes, Saint-Damien

Hat alles, was man sich von einem Côtes du Rhône verspricht. Wieder jede Menge dunkle Frucht gemischt mit provenzalischer Garrigue. Nicht zu schwer, ebenso ein Charmeur.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,00
0,75 L
14,67 €/L
2015 Gigondas Classique Vieilles Vignes, Saint-Damien

Tief und würzig. Voller Körper, reifes Tannin, hochfein und sehr nachhaltig.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
18,50
0,75 L
24,67 €/L
2015 Gigondas La Louisiane, Saint-Damien

Erstaunlich zugänglich schon jetzt trotz seiner beeindruckenden Tanninstruktur. Herrlich reife Aromatik; blumiger, vielschichtiger als der Vieilles Vignes.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
22,00
0,75 L
29,33 €/L

Jetzt noch zurückhaltender als La Louisiane. Heidelbeeren, Kräuter, Pfeffer und Lakritz. Schöne Konzentration!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
22,00
0,75 L
29,33 €/L
2016 Riesling Spätlese trocken, Markus Greulich

Auch wenn Spätlese draufsteht kein Spätlesecharakter. Aber das muss man erst mal schaffen: Nicht pseudo-trocken, sondern absolut trocken! Als Spätlese bei nur 13% Alkohol. Frisch, lebendig, griffig und nachhaltig. Ein Riesling aus Franken, wie man ihn nur selten bekommt.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,80
0,75 L
11,73 €/L
2015 Silvaner trocken Im Holzfass gereift, Markus Greulich

Selbst das schon lange leere Glas riecht noch immer nach einer Weinprobe in Burgund. Zu diesem Preis fast schon unverschämt günstig!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,00
0,75 L
14,67 €/L
2016 Silvaner Spätlese trocken, Markus Greulich (Bocksbeutel)

Letztes Jahr stand noch Kabinett trocken auf dem Etikett, obwohl der Wein stilistisch ganz eindeutig eine trockene Spätlese war. Dieses Jahr nun liest man Spätlese trocken, wobei dies nun weniger augenfällig ist; der Wein ist weniger üppig, geradliniger, von großer Harmonie und Intensität. Bringt Druck, ohne zu erschlagen. Markus ist begeistert. Wir auch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,80
0,75 L
11,73 €/L
2016 Silvaner Liter, Markus Greulich

Sortentypisch und intensiv. Klare Frucht, leichte Cremigkeit, frisch und präzise. Da müssen sich die Liter der bekannten Namen schon warm anziehen!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
6,00
0,75 L
8,00 €/L
2015 Chablis, Duplessis

Ausgesprochen mineralisch. Dafür steht Chablis. Frische Zitrone, Apfel und Blumen. Dicht und kompakt am Gaumen, trotz der Geschmacksintensität moderat im Alkohol. Wunderbar klare Frucht, salzig-mineralisch, mundwässernd frisch. Oder wie der Winzer sagt: „Was soll man groß herumreden - zu Tisch!“ Im Gegensatz zu den meisten Chardonnays, die Ihnen begegnen, hat dieser hier nie Holz gesehen. Er vergärt spontan und reift 15 Monate im Stahltank. Dem 2014er sehr ähnlich, aber noch nicht so offen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,95
0,75 L
21,27 €/L
2015 Chablis Premier Cru Montée de Tonnere, Duplessis

Mächtig, komplex, kompromisslos, fokussiert. Feuerstein, Blumen, grüner Tee, Birne und Aprikose im Bouquet. Brilliant, intensiv, kräftig, mineralisch und kreidig am Gaumen. Langes, kraftvolles, sehr mineralisches Finale, das auf sein großes Potenzial hinweist. Man sollte ihn tatsächlich erst einmal ein paar Jahre liegen lassen, er ist vielleicht zusammen mit dem Fourchaume jetzt noch der verhaltenste Wein von Lilian. Die Lage Montée de Tonnerre erstreckt sich entlang einer alten Straße zwischen Auxerre und Tonnerre, der Name bezieht sich auf die Steigung hoch zum Plateau, auf dem Tonnerre liegt.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,90
0,75 L
33,20 €/L
2015 Chablis Premier Cru Montmains, Duplessis

Mächtig, üppig, entschlossen. Ein Wein, den nichts erschüttert. Die Zeit arbeitet für ihn. Dezent weiße Blüten, Kokos und verlockende Kräuter im Bouquet, dazu Feuerstein natürlich. Klar und schnörkellos am Gaumen, packt zu, ohne aggressiv zu wirken; feine Räuchernoten führen in ein steiniges Finale. Die Lage Montmains befindet sich am linken Ufer des Flusses Serein.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,50
0,75 L
32,67 €/L
2015 Chablis Premier Cru Fourchaume, Duplessis

Geradlinig, lang. Anfangs auch zurückhaltend in der Nase. Etwas Blumen und Feuerstein. Der mit Abstand mineralischste Wein von Lilian. Robust und mit vollem Körper. Die Lage Fourchaume liegt mit am höchsten auf den südlich ausgerichteten Hängen am rechten Ufer des Serein. Auxerre und Tonnerre, der Name bezieht sich auf die Steigung hoch zum Plateau, auf dem Tonnerre liegt.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,90
0,75 L
33,20 €/L
2011 Guewurztraminer Schlossberg, Xavier Wymann

Ein irres Ding! Naturwein, wunderbar reif und ziemlich orangefarben. Enthält noch Zucker, ist völlig unbehandelt, weder filtriert noch geschwefelt. Mit Kronkorken verschlossen. Wenn es ihm zu heiß wird, wäre ein Nachgären möglich. Ein großer, außergewöhnlicher, extrem schmackhafter Wein!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
32,50
0,75 L
43,33 €/L
2016 Morgon Corcelette Vieilles Vignes, Daniel Bouland

Reife schwarze Johannisbeeren, Erdbeeren, Kirsche, Cranberry, Brombeere im Bouquet, ergänzt von floralen und mineralischen, fast salzigen Noten. Am Gaumen viel lebendige, köstliche Frucht, sehr intensiv und kompakt, reich und weich am Gaumen, tief und komplex. Großartiges Finale. Einige Jahre Lagerung dringend empfohlen, zumindest aber Dekantieren!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
16,80
0,75 L
22,40 €/L
2016 Côte de Brouilly Cuvée Mélanie, Daniel Bouland

Frische Blaubeeren und Holunder, dazu Rauchnoten, Pfeffer und deutliche Mineralität. Fein und harmonisch. Ein Wein mit Potenzial, dem Belüftung gut tut!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2016 Chiroubles Chatenay, Daniel Bouland

2016 Chiroubles Chatenay, Daniel Bouland

Falsches Etikett mit Jg. 2015; auf dem Korken steht der richtige Jahrgang 2016. Wir werden die richtigen Etiketten nachgeliefert bekommen.

Überraschend intensives Bouquet von roten Beeren und reifen Pflaumen mit mineralischen und Zitrusnoten. Fast überschwänglich im Geschmack mit beeindruckender Konzentration, dabei überaus lebendig und frisch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2016 Delys Morgon Vieilles Vignes, Daniel Bouland

Der echte, diesmal haben wir sogar die richtigen Etiketten bekommen!1 Intensives, überaus feines und verführerisches Bouquet von vielerlei roten Früchten und Brombeere, Mineralität, Rauch. Intensiv, aber keineswegs „fett" im konzentrierten Geschmack, die reiche reife Frucht harmoniert wunderbar mit der Mineralik. Nobel - hier mal angebracht!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,50
0,75 L
20,67 €/L