Unsere Rosé-Auswahl für dieses Jahr - ein paar fehlen noch...

2020 Rosato ETNA, Tenuta di Aglaea

Ein Hauch von jungen Erdbeeren, Frühling, weißer Pfirsich, Melone und Pink Grapefruit. Im Abgang knackig-erfrischend, Zitrusfrüchte, animierende Säure.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sonderpreis
statt
€ 16,00nur
13,50
0,75 L
18,00 €/L

Ein Rosé de Saignée. Erdbeeren und Himbeeren. Weinig-weich.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,50
0,75 L
11,33 €/L
2020 Notre Terre VERMEIL, Domaine de Courbissac

Frisch, leicht, klarer duftiger Grenache. Macht Spaß!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
12,50
0,75 L
16,67 €/L
2020 Lagrein Rosé IGT Mitterberg, Pfannenstielhof Pfeifer

Rote Beeren und Kirsche. Jugendliche Art und Saftigkeit. Weich und kräftig. Spannend!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
16,50
0,75 L
22,00 €/L
2016 Bandol rosé Sainte Cathérine, Domaine La Suffrène

Ja, auch das gibt es: lagerfähige und zum Lagern vorgesehene Rosés: die Cuvée Sainte Catherine hat Potenzial! Erst knapp zwei Jahre nach der Lese kam sie in den Verkauf. Man sollte auch sie nicht zu kalt trinken: 13°C. Die Farbe geht mit der Reifung immer mehr in orange über. Der niedrige Hektarertrag von 38 hl würde auch so manchem Rotwein gut stehen und bringt viel Struktur. Bouquet: ausdrucksstark, reich, lebendig, frisch, würzig, mineralisch. Gaumen: schöne Frische, elegant, intensiv, komplex, ausgewogen und nachhaltig.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,50
0,75 L
32,67 €/L
2019 Swing in Sentout, Domaine de Sentout

Für Rosétrinker, die nicht auf die typische Erdbeerknallerfrucht stehen. Eher teeig-würzig. Ordentlich Frische. Tanzen? Bei nur 12,5% bräuchte ich da schon gut zwei Flaschen...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,90
0,75 L
14,53 €/L
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,50
0,75 L
14,00 €/L
2021 CHIARETTO, Poggio delle Grazie

Frisch und knackig, deutliche Säure eher an Weißwein erinnernd. Schöne tiefe Würze nach spontanen Hefen und doch runde, cremige rote Fruchtaromen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,00
0,75 L
14,67 €/L
2021 Rosé LE PETIT CLOSI, Domaine Boudau

Kleine rote Früchte mit einer leicht pfeffrigen Note.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,50
0,75 L
11,33 €/L
2021 Rosé LE CLOS, Domaine Boudau

Handlese und Selektion. Schöne Finesse schon im Bouquet: Rosenwasser, weiße Früchte, Himbeeren und Erdbeeren. Am Gaumen sehr lebendig und mit subtiler Aromatik, harmonisch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,50
0,75 L
12,67 €/L
2021 Rosé, Grassl

Glänzt mit Frische, Kühle und Saft.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
7,50
0,75 L
10,00 €/L
2021 Bardolino Chiaretto Ròdon, Le Fraghe

Zart. Heckenrosen, Wald- und Johannisbeeren, Melone und Granatapfel. Mit etwas Luft immer intensiver. Nachhaltig.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,00
0,75 L
14,67 €/L
2021 Rosé AMPHORE, Terre des Dames

Lachsfarben mit keinerlei Oxidationsnoten. In der Nase Weinbergpfirsich und rote Beeren, intensive Frucht, opulent. Am Gaumen sehr stoffig und vollmundig mit mineralischer Salzigkeit. Feine Gerbstoffe erinnern an Maischestandzeit und Vin naturel mit reifen, rottraubigen Beerenaromen, wohl dem Amphorenausbau zuzuschreiben. Verträgt kräftige Speisen, auch helles Fleisch mit cremigen Saucen, wenn er nicht schon wie bei uns auf der Terrasse verdunstet…

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,50
0,75 L
18,00 €/L
2021 Rosé CORTEZA, Domaine La Lauzeta

Kein lauter Rosé. Subtil und verhalten, nichts, was einen anspringt. Und dennoch einprägsam und intensiv. Neben zarter Frucht florale Anklänge. Im Abgang Garrigue. Sehr gute Länge.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,50
0,75 L
18,00 €/L
2021 ROSÉ Grachies Gascogne IGP, Fontan Frère et Soeur

Harmonisch, knackig-frisch, kleine rote Beeren.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
6,50
0,75 L
8,67 €/L
2021 Rosé MATHILDE, Béatrice & Pascal Lambert

Dezente Nase, rote Früchte. Voll am Gaumen mit einer schönen Frische hinten raus.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,50
0,75 L
15,33 €/L
2021 TOUR DE ROSÉ, Heidi Schröck & Söhne

Beeren- und Kirschnoten bis zu Rosenblüten, Lavendel und Salbei. Zur dezenten Herbe und zart salzigen Komponenten passt die abgerundete Säure – ein Wein in perfekter Balance als Ausdruck verschiedenster Rebsorten.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,50
0,75 L
15,33 €/L
2021 Rosé PARTOUSE, Pierre Cros

Der mit dem frivolen Namen ist zurück. Frischer, straffer, geradliniger als der Tradition. Dieses Jahr sehr wenig Farbe, man könnte ihn rein optisch fast für einen Grauburgunder oder Blanc de Noirs halten.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
8,50
0,75 L
11,33 €/L
2021 Bandol rosé, Domaine La Suffrène

Kirschen, Zitrusfrüchte, Gewürze und etwas florale Noten. Frisch, ausgewogen, weich, mit großer Finesse und aromatischer Persistenz. Würziges Finale. Mit einem Tag Luft noch schöner.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
17,00
0,75 L
22,67 €/L
2021 Rosé IGP du Var, Domaine La Suffrène

Voll und rund. Unverschämt gut und preiswert auch in diesem Jahr wieder. Pures Trinkvergnügen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,50
0,75 L
12,67 €/L
2020 Gigondas RESERVE, Domaine des Bosquets

Dunkel, charismatisch und verführerisch. Mineralität, Garrigue und Würze. Von großer Reinheit. Knackige Frucht und Frische aus der Höhe machen ihn schon in seiner Jugend zugänglich, seine Tanninstruktur ermöglicht ihm aber auch leicht eine Zeit von 10-15 Jahren im Keller. Mit zunehmendem Alter kommen feine Noten von eingelegter Pflaume, Unterholz, Leder und Tabak hinzu.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
28,00
1,50 L
18,67 €/L
2021 Côtes du Rhône Villages LA JEROME, Domaine des Bosquets

Schnörkellos schön. Opulent mit satter Frucht. Ein Wein, den man gerne zwischendurch für Freunde öffnet. Zum Wohlfühlen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
14,50
0,75 L
19,33 €/L
2021 Gigondas Rosé, Domaine des Bosquets

Grenache aus den kühlsten und schattigsten Terroirs des Weinguts. Sehr sanft direkt gepresst. Wenig Farbe. Frisch, finessenreich und lang. Weinbergspfirsich, kleine rote Früchte. Salzig hintenraus.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
21,00
0,75 L
28,00 €/L
2017 Bandol rosé Sainte Cathérine, Domaine La Suffrène

Ja, auch das gibt es: lagerfähige und zum Lagern vorgesehene Rosés: die Cuvée Sainte Catherine hat Potenzial! Erst knapp zwei Jahre nach der Lese kam sie in den Verkauf. Man sollte auch sie nicht zu kalt trinken: 13°C. Die Farbe geht mit der Reifung immer mehr in orange über. Der niedrige Hektarertrag von 38 hl würde auch so manchem Rotwein gut stehen und bringt viel Struktur. Bouquet: ausdrucksstark, reich, lebendig, frisch, würzig, mineralisch. Gaumen: schöne Frische, elegant, intensiv, komplex, ausgewogen und nachhaltig.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
25,00
0,75 L
33,33 €/L