Château Tour des Graves

Vignobles Arnaud - Côtes de Bourg

Château Tour des Graves

Seit 2009 führt David Arnaud in fünfter Generation den kleinen Familienbetrieb Tour des Graves - benannt nach einer alten Mühle, noch aus den Zeiten der französischen Revolution, die sich inmitten der Weinberge des Guts (im Verfall) befindet.

Die Côtes de Bourg sind eher für hervorragende, bezahlbare Rotweine bekannt; man übersieht leicht, dass diese Appellation, wenn auch sehr selten, wunderbare Weißweine liefern kann. Gerade die haben uns nämlich hier bei David Arnaud besonders gut gefallen.

Anschrift: Château Tour des Graves - Vignobles Arnaud
33710 Teuillac

Tour des Graves blanc Bag-in-Box 5l

Weiße Blüten, Pfirsich, Birne. Unkompliziert, leicht und knackig frisch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
34,00
5,00 L
6,80 €/L
2020 Tour des Graves blanc

Weiße Blüten, Pfirsich, Birne. Unkompliziert, leicht und knackig frisch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
7,95
0,75 L
10,60 €/L
2019 Tour des Graves Fût de Chêne blanc

In der Nase weiße Früchte, Honignoten, Akazie. Im Mund explosive Frucht. Bleibt lebhaft. Sehr harmonisch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,50
0,75 L
14,00 €/L
2019 Loupiac Délices de Peyruchet, Gillet Queyrens

Ein guter, extrem günstiger bordelaiser Süßwein. Wird auf Tour des Graves für einen befreundeten Winzer mitverkauft. Wir konnten nicht widerstehen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
12,50
0,75 L
16,67 €/L
2019 O'Tour, Tour des Graves

Warm, reif, Sauerkirsche. Rund, voll. Florale Noten im Abgang und knackiges Cassis.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
12,00
0,75 L
16,00 €/L