2019 Riesling SONNENBERG feinherb, Stefan Müller

2019 Riesling SONNENBERG feinherb, Stefan Müller
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
11,50
0,75 L
15,33 €/L

Die alten Reben stehen auf einem Rotschieferboden in Niedermennig, zeichnen sich durch einen sehr geringen Wuchs aus und bleiben somit lange gesund. Geerntet wurden vollreife Trauben mit 88° Öchsle. Die Spätlese feinherb wirkt elegant, aber trotzdem vielschichtig. Aromen von Orange, Mandelblüten und junger Banane verbinden sich mit einer feinen und gleichzeitig saftigen Süße. Am Ende bleiben Mineralität, eine Zitrusfrische und kräutrigen Noten zurück.

Auszeichnung:
93 MFW

Mosel Fine Wines by Jean Fisch and David Rayer, Issue 52, Juni 2020: "The 2019er Niedermenniger Sonnenberg Riesling Feinherb is a fully off-dry wine (with 29 g/l of residual sugar) picked on over 50-year-old vines in south-west-facing parts of the vineyard (Röderchen and Kleinschock). It offers a beautiful nose made of citrusy fruits, vineyard peach, elderflower, chalky minerals, and some ripe pear and melon. Beautiful flavors of zesty orchard fruits come through on the fully off-dry-tasting palate. The finish is delicate and beautifully complex. This off-dry beauty really needs a few years to integrate its touch of smooth sweetness before it turns into a smashing off-dry Riesling! 2024-2034"

Rebsorte:
Riesling
Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
10,5%
Lagerung:
-2025+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Boden:
Rotschiefer. Weinberg: Schmitz.
Säure:
9,8 g/L
Restzucker:
29 g/L
Empfohlene Trinktemperatur:
10°C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten