Mosel, Inbegriff für deutschen Riesling

Die ganze Größe des Riesling

Mosel bei Piesport

Denkt man an die Mosel, denkt man an Riesling.

"An der Mittelmosel sind in den letzten Jahren so viele beeindruckende Rieslinge entstanden wie nie zuvor. Der Druck ist groß - vom Markt, von der Konkurrenz - und je größer der Druck, umso mehr müssen sich die Winzer anstrengen - und umso bessere Weine produzieren sie." (Eichelmann) Und tatsächlich kommen einige der besten deutschen Rieslinge von der Mosel. Mit ihrem ganz eigenen, vom Schieferboden geprägten Geschmack.

Unsere Moselweingüter im Überblick:

Hofgut Falkenstein

Franz-Josef Eifel

Willi Schäfer

Fritz Haag

Peter Lauer

Johannisbeere, Exotik und Schiefer - die klassisch elegante Saar-Spätlese.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,20
0,75 L
32,27 €/L

Spannend, elegant und konzentriert. Facettenreich, kraftvoll, würzig. Schmelzig bei feiner Schiefermineralik. Lebhafte Säure. Lang.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
22,50
0,75 L
30,00 €/L

Spannend, elegant und konzentriert. Facettenreich, kraftvoll, würzig. Schmelzig bei feiner Schiefermineralik. Lebhafte Säure. Lang.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
22,50
0,75 L
30,00 €/L
2016 Faß 15 Stirn Ayler Kupp, Peter Lauer

Elegant, fast schwerelos mit belebender, kühler Mineralität ist die Stirn ein charaktervolles, großes Saar-Gewächs.

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
29,00
0,75 L
38,67 €/L
2017 Faß 18 Kupp Riesling GG, Peter Lauer

Mit 70% Steigung befindet sich hier die steilste und wärmste Stelle des Berges. Die Trauben wachsen sehr warm. Entsprechend reif sind die Trauben und mild ...

Preis inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten
37,50
0,75 L
50,00 €/L