2020 Savennières Roche aux Moines, Tessa Laroche

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
36,00
0,75 L
48,00 €/L

Fülliges und komplexes Bouquet von sehr reifen, auch karamelisierten Früchten (Quitten, Bananen) mit einem würzigen Hintergrund von Biskuit, rauchigen Aromen, Tabak, Lakritz, weißem Pfeffer, nach und nach kommen Limette, florale Aromen und Mineralität dazu. Am Gaumen enorm kraftvoll, reich, intensiv und rund, dabei immer auch nobel, beeindruckende Struktur, üppig und salzig-mineralisch. Herausragendes Finale: intensiv, lang, aber auch elegant und lebendig.

AOC Savennières Roche aux Moines

 

Auszeichnung:
92 The Wine Advocate

"The 2020 Savennières-Roche aux Moines is a solar, slightly different wine compared to its counterparts, revealing a reduced, spicy bouquet with aromas of herbs, fennel, pear, peach and spices. Medium to full-bodied, fleshier and juicier than the 2019 vintage, it’s enveloping and round, with a mineral tension in the mid-palate and a penetrating, long finish. It will offer a broad drinking window." (Yohan Castaing)

Rebsorte:
Chenin blanc.
Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
13%
Trinkreife:
-2034+
Anbaugebiet:
Klassifizierung:
AOC Savennières Roche aux Moines
Empfehlung:
Käse: Livarot, Maroilles, Selles-sur-cher. Sonst: gegrillter Lachs, Jakobsmuscheln, Hummer, geräucherter Aal. Getrüffelte Boudin blanc, Andouillettes.
Bewirtschaftung:
FR-BIO-01, bio-zertifiziert
Verschluss:
Naturkork
Trinktemperatur:
12 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten