2015 Muskat Ottonel Auslese, Tschida

2015 Muskat Ottonel Auslese, Tschida
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
9,95
0,75 L
13,27 €/L

Rosmarin und Orangen, dazu Lageräpfel, Fenchel und Pfefferminze, frische Muskatnuss, fleischiger, würzebetonter Aromenbogen, dezente Botrytiswürze mit exotischer Frucht, kernig bei angenehmen Restzucker. Ein süßer Wein, zu wenig süß für einen "echten" Süßwein und schwere Desserts. Zu süß bestimmt für die eingefleischten Nur-Trocken-Bitte-Trinker. Hervorragend als anregender Aperitif. Da sich diese Art von Wein hervorragend offen in der Flasche hält, ist er ideal als Wein für alle Tage. Oder eben auch für jeden dritten Tag. Oder einen ordentlichen Schluck pro Woche. Und das ganz ohne Vakuumpumpen oder ähnlich umständliches Herumgetue. Bei mir (Marco) steht so etwas immer im Kühlschrank und bei Lust auf Süßes greife ich danach. Ein Grappaglas voll stillt völlig meine Lust und ich rede mir ein, dieses natürlich süße Etwas sei nun gesünder als die meisten Süßigkeiten. Die Gefahr ist nur groß, dass ich weitertrinken möchte.

Auszeichnung:
92 falstaff
(falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2016/17)
Rebsorte:
Muskat Ottonel
Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
8,5%
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Essensempfehlung:
Aperitif. Kuchen, Eis und Parfait mit Früchten
Ausbau:
Edelstahltank
Säure:
5,7 g/L
Restzucker:
111,7 g/l
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten