2015 Bandol rouge, Domaine La Suffrène

2015 Bandol rouge, Domaine La Suffrène
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
18,90
0,75 L
25,20 €/L

Die Trauben wurden bei optimaler Reife gelesen und dann noch selektiert und teilweise entrappt. Die Vergärung mit den natürlichen Hefen erfolgte temperaturkontrolliert bei 28-32 °C. Nach einer dreiwöchigen Maischestandzeit dann die malolaktische Gärung in großen Holzfudern mit anschließender 18-monatiger Lagerung. Abgefüllt wurde ohne Schönung und Filterung.

Reiches Bouquet von reifen und eingekochten Früchten. Am Gaumen gar nicht so hart wie befürchtet, aber mit der Bandol-typischen Kraft, Struktur und Würze: intensiv, charaktervoll und lang anhaltend mit einem frischen und würzigen Finale. Karaffieren (2 Stunden) empfohlen.

Auszeichnung:
93 The Wine Advocate

Höchstbewertung für Bandol: "The outstanding 2015 Bandol is a blend of 55% Mourvèdre, 20% Grenache, 15% Cinsault and 10% Carignan, fermented in concrete with no added yeasts and then aged 18 months in foudres. It starts off smoky and red fruited, then folds in black cherries as it sits in the glass. Full-bodied and rich, it's supple and creamy in texture, with a long, plush finish." (Joe Czerwinski im Wine Advocate May 2019, Week 2)

Rebsorte:
Mourvèdre 55%, Grenache 20%, Cinsault 15%, Carignan 10%
Farbe:
Rotwein
Alkoholgehalt:
15%
Lagerung:
-2025+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Essensempfehlung:
Hervorragend zu Wild, aber natürlich auch zu rotem Fleisch (Gegrillt oder gebraten) und zu Käse: Moularen
Ausbau:
in großen Holzfudern
Maischekontaktzeit:
3 Wochen
Verschluss:
Naturkork
Empfohlene Trinktemperatur:
18 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten