2020 Morgon LES DELYS Vignes plantées en 1926, Daniel Bouland

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
19,50
0,75 L
26,00 €/L

Brillant. Reife Kirschen, Brombeeren, Erdbeeren, süße Bodentöne und Gewürze, die aus dem Glas strömen. Tief und vielschichtig mit auffallender Konzentration. Lang. Weniger Babyspeck als der 2018er, ist aber immer noch ein recht fruchtbetonter Les Delys-Jahrgang, und obwohl er langlebig sein wird, kann man ihn auch jung angehen.

Auszeichnung:
95+

"The 2020 Morgon Les Delys Vignes plantées en 1926 is showing beautifully, unwinding in the glass with notes of cherries and raspberries mingled with hints of licorice, sweet soil tones and cracked pepper. Medium to full-bodied, it's fleshy and concentrated, with a chassis of rich tannins and a generous core of fruit girdled by brighter acids that distinguished either the 2019 or 2018 renditions. This is correspondingly a touch more reserved out of the gates than those predecessor vintages, and it will reward a bit of patience." (William Kelley in Robert Parker's Wine Advocate)

Rebsorte:
Gamay
Farbe:
Rotwein
Alkoholgehalt:
14%
Lagerung:
-2039
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Anbau:
94-jährige Reben, Granit mit Sandauflage.
Verschluss:
Naturkork
Empfohlene Trinktemperatur:
16 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten