Zehnthof - Luckert

Luckert in Sulzfeld am Main

Der Zehnthof der Gebrüder Luckert

Zehnthof - Luckert in Zahlen

Rebfläche: 17 ha
Jahresproduktion: 90.000 Flaschen
Rebsorten: 50% Silvaner, 15% Riesling und Weißburgunder, 5% Müller-Thurgau, 15% übrige Sorten
Durchschnittsertrag: 63 hl/ha
Anschrift: Kettengasse 3-5, 97320 Sulzfeld
Mitglied: VDP
Gault&Millau: 3 rote Trauben
Eichelmann: 5 Sterne

Die Weinmacher auf dem Weingut Luckert

Ulrich hat im Fürstlich Castell´schen Domänenamt gelernt, Wolfgang im Würzburger Bürgerspital, Philipp bei Paul Fürst in Bürgstadt.

Zehnthof-Luckert in der Presse

"Kaum anderswo ist der alte Frankenwein so nahtlos in die Gegenwart überführt worden wie im Zehnthof, wo selbst Trendsorten ... nicht dazu verwendet werden, sich dem Zeitgeist anzubiedern. Stattdessen stellen sie ... eigenständige Frankenweine vor, die sich durch ihre dezent artikulierte reife Fruchtdichte ebenso auszeichnen wie durch ihren kräftigen Körper und ihren kernig trockenen, pikant mineralischen und nachhaltigen Geschmack." (Stuart Pigott: Wein spricht Deutsch)

Jahr für Jahr zählen die Luckert-Weine zu den besten Weißweinen - nicht nur Frankens. "Wer trockene, reintönige Weißweine liebt, kommt an den Luckerts nicht vorbei." (Eichelmann)

Zehnhof-Luckert bei Karl Kerler

Schon seit Anfang der 90er Jahre beziehen wir Frankenweine vom Zehnthof in Sulzfeld am Main. Die Luckerts betreiben inzwischen seit über 15 Jahren biologischen Anbau. Sie zählen zu den Qualitätspionieren in Franken und bieten Jahr für Jahr eine der schönsten Kollektionen. Die Weinberge sind in einer wunderbaren Balance, die Böden lebendig und fruchtbar, die Weine strukturiert und präzise.

Der Weinstil der Luckert-Weine

Die Weine zeigen deutlich woher sie kommen: vom fränkischen Muschelkalk. Ein karger Boden, der keine Fehler verzeiht und die Weine komplex und rassig werden lässt.

Die Weine sind im besten Sinne „fränkisch trocken“, das heißt: ganz durchgegoren und ohne schmeckbaren Restzucker. Sie zeichnen sich durch Stoffigkeit und mineralische Würze aus. Konzentrierte Weine von alten Reben, langsam vergoren, behutsam ausgebaut und nicht zu früh abgefüllt. Weine, die in sich ruhen.

Die Weißweine werden hier seit jeher spontan vergoren und im Doppelstückfass aus Spessarteiche ausgebaut. Unbeeinflusst von Moden halten die Luckerts an dieser Tradition fest.

Die Rotweine werden klassisch im offenen Bottich spontan vergoren und reifen anschließend über etwa 18 Monate in besten Fässern. Intensive Farbe, hoher Gehalt an reifen Tanninen und eine große Struktur zeichnen diese Rotweine aus.

Da die Weine nach einer gewissen Flaschenreife noch mehr Freude am Genuss bereiten, freuen wir uns wenn Sie ihnen etwas Zeit zum Reifen lassen.

Hellgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Sortentypischer Duft mit feiner Muskatnote. Ausgewogener Geschmack, eleganter, kräftiger Körper, aromatischer ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
10,00
0,75 L
13,33 €/L
2022 Gelber Muskateller, Zehnthof Luckert

Sehr klar, eindringlicher Duft nach Grapefruit, Hollerblüten und Weinbergpfirsich. Intensiv und mineralisch.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2022 Sauvignon blanc, Zehnthof Luckert

Reife gelbe Früchte, intensive Pfirsichnoten, würzig, intensiv fruchtiger Geschmack, Kraft und Struktur, nervige Mineralität.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L

Leuchtende strohgelbe Farbe, Vielschichtige Fruchtfülle, reife feine Apfelaromen, stoffig, gradlinig und feine Säure.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,00
0,75 L
17,33 €/L
2022 Chardonnay, Zehnthof Luckert

Bezaubernde Fruchtfülle, reife feine Apfelaromen, stoffig, gradlinig und feine Säure. Mineralität pur!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2022 Roter Silvaner, Zehnthof Luckert

Rotbeerige Spielart der weißen Rebsorte Silvaner: Sehr klar, blumige Frucht, helle Blüten, fein.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2022 Blauer Silvaner, Zehnthof Luckert

Blauer Silvaner ist eine fast vergessene blaue Spielart des (Grünen) Silvaners. Blauer Silvaner ist eine fast vergessene blaue Spielart des (Grünen) ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
15,00
0,75 L
20,00 €/L
2022 Silvaner ALTE REBEN, Zehnthof Luckert

Ein echter Klassiker: Die 50 Jahre alte Reben verleihen diesem Silvaner Stoff und Länge.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
17,00
0,75 L
22,67 €/L
2022 Silvaner GELBKALK, Zehnthof Luckert

Apfel, Limone, viel Druck und Kraft, herb und am Ende ungemein elegant, mit Würze, salzig, mineralisch ohne "karg" zu werden. Sehr charmant.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,00
0,75 L
32,00 €/L
2022 Silvaner BERG, Zehnthof Luckert

Bezaubernde Fruchtfülle, reife feine Apfelaromen, stoffig, gradlinig und feine Säure. Mineralität pur!

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,00
0,75 L
32,00 €/L
2022 Weißer Burgunder TERRASSEN BERG, Zehnthof Luckert

Intensiv mineralisches Bouquet mit exotischen Früchten, Zitrus-, Feuerstein- und sowie Würznoten. Am Gaumen saftig und gehaltvoll, gleichzeitig wunderbar ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,00
0,75 L
32,00 €/L
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,00
0,75 L
32,00 €/L
2021 Silvaner Maustal GG, Zehnthof Luckert

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
50,00
0,75 L
66,67 €/L
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
45,00
0,75 L
60,00 €/L
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
50,00
0,75 L
66,67 €/L
2021 Sulzfelder Spätburgunder -unfiltriert-, Zehnthof Luckert

Ausgeprägte, elegante Frucht nach typischen rotbeerigen Aromen, rund, konzentriert mit feinem Tannin am Gaumen, toller Spätburgunder.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
19,00
0,75 L
25,33 €/L