Wein aus Baden - Badischer Wein

Badischer Wein – Von der Sonne verwöhnt

Heimat von Weißburgunder, Grauburgunder und Spätburgunder

Mit knapp 16.000 Hektar Rebfläche ist Baden das drittgrößte und zugleich südlichste Anbaugebiet in Deutschland. Es gehört als einziges deutsches Weinbaugebiet zur Weinbauzone B der Europäischen Union (genauso wie Elsass, Champagne und Loire-Tal). Daher gelten hier generell höhere Mindest-Mostgewichte für Qualitäts- und Prädikatsweine.

2020 HARTE ERDE Grauburgunder Zalwander

In der Nase zart Hefe, Salz, Gesteinsmehl, mineralisch, Feuerstein, Zitruszeste, erst dann kommen reife Noten von Quitte und Birne, deutliche ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
28,00
0,75 L
37,33 €/L
2012 Spätburgunder vom Löss Zalwander

In der Nase Rumtopf, Trockenfrüchte, Pflaume, Balsamico, weihnachtliche Gewürze, tiefe Aromatik. Am Gaumen elegant, feine Säure, Sauerkirsche, leicht ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
12,00
0,75 L
16,00 €/L
2018 Spätburgunder Zalwander

In der Nase roter Traubensaft, sehr beerig-traubig, Pflaume, nein eher Zwetschge, feine Süße. Am Gaumen weich, rund, beerig, dann auch Sauerkirsche neben ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
17,50
0,75 L
23,33 €/L
2015 HARTE ERDE Spätburgunder Zalwander

n der Nase: Deutscher Klon? Freiburger? Etwas Holz! Weingummi, dann blaue Beeren, feine Süße, rauchig-speckig, Teer, schwarzer Tee. Am Gaumen kühl, ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
39,50
0,75 L
52,67 €/L
2011 Blaufränkisch Zalwander

In der Nase, Erde, Waldboden, sehr würzig, dunkle rote und blaue Beeren, Schokolade, Mon Cherie, steinig. Am Gaumen weich, rote Beeren, weißer Pfeffer, ...

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
17,50
0,75 L
23,33 €/L