2013 Sommeregg Reserve Alte Reben, Jutta Ambrositsch

2013 Sommeregg Reserve Alte Reben, Jutta Ambrositsch
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
31,00
0,75 L
41,33 €/L

Den Gemischten Satz Sommeregg darf man getrost als Archetyp der Gemischter Satz-Philosophie (Slow Food Presidio) verstehen: Ein uralter Weingarten aus dem Jahr 1955, an die zwanzig verschiedene Rebsorten und keine Kompromisse, wie sie die Gesetzgebung für die Kelterung von Gemischter Satz-Weinen mittlerweile gewährt. Jutta Ambrositsch bewirtschaftet diesen Weingarten-Methusalem seit dem Jahr 2005, setzte
die zahlreichen Lücken kontinuierlich unter, natürlich mit uralten Rebsorten. Die Anlage scheint sich gegen eine Verjüngung aber zu wehren. Der Ertrag aus diesem etwa 0,6 Hektar großen Steilhang mit dem wohl
malerischsten Blick über Wien wird daher leider von Jahr zu Jahr geringer. Doch das, was dieser uralte Weingarten erbringt, ist dafür ein Gemischter Satz rarster Güte: ganz viel Boden, Weinlaub, Unterholz, unendliche Komplexität und Länge. In eine Flasche Gemischter Satz Sommeregg passen exakt 0,75 Liter Identität.

Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
13,5%
Lagerung:
-2021
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Restzucker:
trocken
Verschluss:
Schraubverschluss
Empfohlene Trinktemperatur:
10 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten