2009 Amarone di Valpolicella, Santa Maria Valverde

2009 Amarone di Valpolicella, Santa Maria Valverde
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
47,00
0,75 L
62,67 €/L

Noch nie hat uns ein Amarone dermaßen begeistert. Eigentlich hat uns vorher noch nie einer wirklich begeistert. Natürlich besitzt er die Aromen und den Alkoholgehalt eines Amarone. Aber verbunden mit einer nicht bekannten Frische, Spannung und damit Süffigkeit - unvergleichlich. Dabei weich und harmonisch.

Andy Hayler, einer der besten europäischen Gaumen in Europa (http://www.andyhayler.com/) schreibt: "I tried the Amarone this evening with my wife (who has an excellent palate). Following the WSEt structure my notes are as follows:
Amarone tasting notes 2009 Santa Maria Valverde Nicola Campagnola. Colour: Clear Deep Ruby, purple on rim. Nose: Clean Medium intensity Aroma of cherry. Palate: Dry Medium Acidity Soft (low) tannins Full body Also cherry on taste. (Very) Long finish. Conclusions Excellent quality."

Handlese in der zweiten Oktoberhälfte 2009. Danach Trocknung durch natürliche Fallwinde in Holzkisten bis zum 1. Februar 2010. In dieser Zeit verloren die Trauben 45% ihres Gewichtes. Danach Vergärung in Holzfudern. Lagerung in Holzfäassern von 5hl. Abgefüllt im Juli 2014.

Rebsorte:
Corvina und Corvinone 60%, Rondinella 20%, Molinara 5%, Oseleta 15%
Farbe:
Rotwein
Alkoholgehalt:
16%
Lagerung:
-2020+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Essensempfehlung:
Zu würzigen Vorspeisen, Sopressa, vielerlei Pastagerichten, zu gebratenem und gegrilltem Fleisch, auch Wild und leicht gereiften Käsen.
Verschluss:
Naturkork
Empfohlene Trinktemperatur:
16-18 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten