2021 Rosé AMPHORE, Terre des Dames

2021 Rosé AMPHORE, Terre des Dames
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
13,50
0,75 L
18,00 €/L

Lachsfarben mit keinerlei Oxidationsnoten.

In der Nase Weinbergpfirsich und rote Beeren, intensive Frucht, opulent. Am Gaumen sehr stoffig und vollmundig mit mineralischer Salzigkeit. Feine Gerbstoffe erinnern an Maischestandzeit und Vin naturel mit reifen, rottraubigen Beerenaromen, wohl dem Amphorenausbau zuzuschreiben. Verträgt kräftige Speisen, auch helles Fleisch mit cremigen Saucen, wenn er nicht schon wie bei uns auf der Terrasse verdunstet…Die Amphoren, in denen normalerweise der Dame blanche ausgebaut wird, waren in diesem Jahr leer geblieben, da die Parzelle für den Wein erfroren war. Also hat die Weinmacherin diesen Rosé als Experiment in Amphoren durchgeführt. Er ist noch jung, zeigt aber schon eine interessante Mineralität und einen schönen Fruchtausdruck.

Rebsorte:
50% Mourvèdre, 30% Grenache, 20% Syrah.
Farbe:
Weißwein
Alkoholgehalt:
13,5%
Trinkreife:
-2024+
Anbaugebiet:
Winzer/Weingut:
Anbau:
FR-BIO-01
Restzucker:
< 0,5 g/L
Empfohlene Trinktemperatur:
10°C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten