2013 Spätburgunder Hundsrück GG, Paul Fürst

2013 Spätburgunder Hundsrück GG, Paul Fürst
Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
94,00
0,75 L
125,33 €/L
Auszeichnungen:
93 WP

Europas größtes Online-Weinmagazin www.wein-plus.eu bewertet generell sehr zurückhaltend und vergibt trotzdem 93 Punkte: "Kühler, herber und recht tiefer, kräuteriger und mineralischer Duft mit feinen rot- und schwarzbeerigen Aromen, getrocknet-vegetabilen und erdigen Tönen sowie einem Hauch Pfeffer und mineralischen Noten. Kräftig und saftig im Mund, reife Frucht mit merklichem, etwas schokoladigem Holz, teils mürbes, teils noch etwas trocknendes Tannin am Gaumen, helle nussige Aromen, auch etwas Nussbutter, hat Kraft und Substanz, etwas Wärme, wird mit Luft aber kühler, fester und saftiger, ziemlich komplex, gute Tiefe, sehr guter Abgang mit süßlichem Schmelz, herber Mineralik und viel reifem Saft."

"Der Hundsrück setzt dem ganzen die Krone auf. Dicht gepackt, perfekte Tannine, Ultimativ lang. Ganz groß." (Dirk Würtz auf www.wuertz-wein.de)

94 Gault&Millau
18,5 JR

Jancis Robinson (höchste Bewertung für Spätburgunder in Deutschland)

Rebsorte:
Spätburgunder
Farbe:
Rotwein
Alkoholgehalt:
13,5%
Lagerung:
2017-2028+
Anbaugebiet:
Essensempfehlung:
Bestes vom Wild: Rehrücken etc.
Vinifizierung:
Barrique
Verschluss:
Naturkork
Empfohlene Trinktemperatur:
16 °C
Allergene:
Sulfite; kann Spuren von Eiweiß und Gelatine enthalten