Harald Schieder verkostet...

Harald Schieder kennen Sie nun bestimmt schon. Auf dieser Seite finden Sie seine neuesten Verkostungsnotizen.
2012 Spätburgunder vom Löss Zalwander

In der Nase Rumtopf, Trockenfrüchte, Pflaume, Balsamico, weihnachtliche Gewürze, tiefe Aromatik. Am Gaumen elegant, feine Säure, Sauerkirsche, leicht rauchig, speckig, langer wärmender Nachklang. Mit Luft: Nase runder, gefälliger, noch mehr Stein (Regen auf heiße Steine), stimmiger, wärmer, noch mehr Kräuter. Säure präsent aber sehr gut trinkbar.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
12,00
0,75 L
16,00 €/L
2020 HARTE ERDE Grauburgunder Zalwander

In der Nase zart Hefe, Salz, Gesteinsmehl, mineralisch, Feuerstein, Zitruszeste, erst dann kommen reife Noten von Quitte und Birne, deutliche Chenin-blanc-Assoziation. Am Gaumen in keinster Weise zu voll, eher jung und schlank wirkend, sehr lange Mineralität, leichte Gerbstoffe. Lang vibrierend am Gaumen. Potenzial. Noch am Anfang seiner Entwicklung. Bissig, salzig, fordernd. Am zweiten Tag: In der Nase Quitten Birne, dazu neue florale Noten, Sommer-Blumenwiese, auch Maiglöckchen. Am Gaumen noch runder, feine Mineralität.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
28,00
0,75 L
37,33 €/L
2023 Vendange Nocturne Pierre-Henri Gadais

In der Nase frisch und jung mit reifen gelben Fruchtaromen, etwas Marille? Feine Würze und animierende Frische. Das ist genau das, was man von einem frischen Muscadet erwartet, marine Salzigkeit mit reifen gelben Früchten.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
14,50
0,75 L
19,33 €/L
2022 Muscadet Sèvre et Maine sur lie Pierre-Henri Gadais

In der Nase klare, präzise Frucht, unreife Birne, Litschi, reife Ananas, Mirabelle aber auch Seetang. Leichte Hefenoten. Am Gaumen zuerst deutlich salzig, sehr 'straight', dann dezent fruchtig mit feiner Säure, Zitrus, wieder Birne und Ananas. Langer salziger, sehr trockener Abgang. (Harald Schieder, 20.3.24)

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
14,50
0,75 L
19,33 €/L
2022 Bourgogne rouge Charnailles Michel Sarrazin

Reife Fruchtigkeit, durchsetzt mit feiner Säure und sehr elegantem Tannin. Frisch, klar, präzise.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,50
0,75 L
32,67 €/L
2022 Givry rouge Sous la Roche Michel Sarrazin

In der Nase feine Kirsche, sehr aromatisch und frisch. Aber auch ätherische, kühlende Frische, frisch geschnittenes Gras/Holz, Rappen. Am Gaumen sehr weich und gefällig, samtig-weiche Tannine und vollreife Fruchtigkeit.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
24,50
0,75 L
32,67 €/L
2022 Givry rouge Clos de la Roche Michel Sarrazin

In der Nase feine, ätherische Frische, dezenter Rauch, weißer Pfeffer und Unterholz. Wieder weihnachtliche Gewürze, Glühwein, leicht vanillige Holzwürze. Am Gaumen Biss, Struktur, Frische, noch deutliches, aber sehr feines, den gesamten Mundraum samtig auskleidendes Tannin.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
30,00
0,75 L
40,00 €/L
2022 Givry rouge 1er Cru Les Bois Gauthiers Michel Sarrazin

In der Nase Unterholz, leicht rauchig-animalisch, daneben frische Kirschfrucht aber auch deutlich medizinische Noten, ätherisch, Vermouth, Vogelbeere. Am Gaumen frische Kirsche, elegante Kombination von Süße und frischer Säure, verbunden mit ätherischen Kräuternoten der Nase. Cremige Textur mit feinen, mürben Tanninen.

Preis inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
33,00
0,75 L
44,00 €/L